Die Outdoor Picknickdecke für Bergwanderer im Praxistest

1

Für die schnelle Jause im Berg: Die Outdoor Picknickdecke von CNOC

In den Bergen unterwegs – egal ob Tagestour oder Mehrtageswanderung: Eine schöne Rast in der Bergwelt gehört einfach genauso zu einem Wanderausflug in den Bergen wie die Wanderung selbst. Auf dem Weg zum Gipfel oder durch die Natur erblick das Auge oft eine schöne Stelle zum verzweifeln – der Bergsee, das Gipfelkreuz oder die Bergwiese mit Ausblick ins Tal. Gut beraten ist, wer hier eine Outdoor Picknickdecke im Gepäck hat, um sich in der Natur auch richtig wohl zu fühlen. Wir haben uns eine 2in1 Picknick- und Bergdecke im Test mal näher angeschaut, die mit geringem Gewicht und kleinem Packmaß aufwartet.

Kompakt und ultraleicht – die Outdoor Picknickdecke unter der Lupe

Wichtig für alle Bergfreunde – Gewicht und Größe sollten optimal für diese Sportart abgestimmt sein. Die Outdoor Marke CNOC hat sich auf die Produktion und das Design von Produkten fokussiert, die für Bergfreunde und Outdoor-Fans nützlich sind. Die wasserdichte Outdoor Decke kommt in einem praktischem Transportbeutel, der in verpacktem Zustand nur 18×7 cm und 160 Gramm misst. Ausgepackt finden wir die 160×110 große wasserdichte Decke aus 210T Polyester und vier Heringe zum fixieren in einer eigenen Schutzhülle. Die Outdoor Picknickdecke ist eng zusammengefaltet und lässt sich innerhalb von Sekunden auffalten und mit den vier Heringen am Boden fixieren. So wird verhindert, das Wind unter die wasserdichte Decke kommt oder die Kanten ständige bei Böen umschlagen. Die Sitzfläche ist geeignet für zwei Personen, die bequem auf der Outdoordecke platz nehmen können.

Leichte Picknickdecke Test

Die leichte Picknickdecke passt in jeden Rucksack und ist nur 18×7 cm (im Transportbeutel) groß

Fazit: Passt in jeden Tagesrucksack – die ultraleichte Outdoor Picknickdecke für Wanderer

In der Praxis entpuppt sich die Outdoordecke als wahres Multitalent. Egal wo, die Decke ist schnell aufgeschlagen und gespannt und man sich den perfekten Platz für eine Rast innerhalb von Minuten gebaut – gut geschützt vor Feuchtigkeit von unten, vor rauhen Stellen und Dreck vom Boden. Selbst nach ein paar Wochen sind keine Kratzspuren am Außenmaterial feststellbar – wir haben die Outdoor Decke einmal in der Waschmaschine im kalten Waschgang gesäubert, als wir auf einem matschigen Untergrund gesessen haben. Zuhause verwenden die Kinder die Decke im Garten als Krabbeldecke und beim normalen Picknicken haben wir unseren neuen Freund auch immer dabei.

Die wasserdichte Decke gibt es im Fachhandel oder im Online Shop zu kaufen.

Outdoordecke Picknick Test

Die Outdoordecke Picknick ist für Naturfreunde konzipiert: Ultraleicht & kompakt

Bilder Outdoor Picknickdecke

98%
98%
Bewertung

Die Outdoor Picknickdecke von CNOC überzeugt durch ein geringes Gewicht und der Kompaktheit. Der 18 cm lange Transportbeutel lässt sich quasi überall verstauen - im Rucksack, im Seitenfach oder einfach am Gürtel verstauen - schon hat man zu jeder sich bietenden Gelegenheit ein trockene und schützende Sitzunterlage für zwei Personen, die sich mit den mitgelieferten 4 Heringen perfekt am Boden fixieren lässt.

  • Qualität
    10
  • Funktionalität
    10
  • Design
    9
  • Preis- / Leistungsverhältnis
    10
  • War der Artikel hilfreich?
  • User Bewertungen (0 Stimmen)
    0
Weitersagen:

1 Kommentar

Kommentare