Produkttest: Die ultraleichte aufblasbare Matratze für Bergfreunde

1

Produkttest: Die aufblasbare Camping Matratze für Bergabenteur und Camping

Für unsere Wanderungen in den Bergen und Campingabenteuer suchen wir seit einiger Zeit eine aufblasbare Matratze Camping die im wesentlichen zwei Kriterien erfüllt: Sie muss ultraleicht sein (denn wir wollen die Camping Matratze ja nicht mit dem Auto in den Berg fahren) und sie muss vom Packmaß im Rucksack nicht zu viel Platz wegnehmen. Auf einer Messe haben wir den Outdoor Hersteller CNOC und dessen Produkte kennen gelernt und ihn überzeugen können, uns ein Testprodukt für unsere nächsten Bergabenteuer und Übernachtungen im Zelt zu überlassen. Unsere Erfahrungen haben wir in einem Produkttest zusammengefasst.

CNOC aufblasbare matratze camping Test

Die Outdoor Isomatte lässt sich nach Zusammenrollen prima auf kleinstem Raum im Rücksack verstauen

Ausgepackt und aufgeblasen – die Isomatte aufblasbar im Detail

Die aufblasbare Matratze Outdoor wiegt im verpacktem Zustand nur 546 Gramm und hat im Transportbeutel einen Umfang von 25 x 10 cm. Wer einen Rucksack für eine Mehrtagestour packen muss, weiß, das jedes Gramm und und die Größe am Ende entscheidend sind. Wir sind zufrieden und packen die aufblasbare Matratze leicht aus. Die Camping Isomatte hat eine Größe von 178 x 55 x 4 cm, ein integriertes Kopfkissenteil ist deutlich zu erkennen. Mit 10-15 Luftstößen pumpen wir die aufblasbare Matratze klein auf – dank eines Rückstoßventils weicht keine Luft beim Aufpumpen aus – sehr praktisch. Ein erstes Probeliegen auf aufblasbarem Isomatte zeigt, das wir ein funktionales Bergzubehör von höchster Qualität vor uns haben aber keine Luftmatratze, die wir vom Swimingpool kennen. Da wir zweiteres nicht wollen, packen wir wieder alles zusammen und machen uns auf den Weg auf unsere Mehrtagestour ins Salzkammergut. Drei Nächte im Zelt und mit unsere neuen Schlafunterlage stehen an – wir sind gespannt.

CNOC aufblasbare matratze für zelt Test

Das Ablassen der Luft ist dank des großen Ventils nur in Sekunden

Wie beweist sich die aufblasbare Isomatte beim Wandern und in der Praxis?

In unserem 70 Liter Trekking Rucksack ist allerhand zu verstauen – neben einem 2-Mann Zelt auch die gesamte Nahrung und Kleidung für unsere Mehrtagestour. Am ersten Abend sind wir gespannt – nachdem wir das Zelt am Hang aufgebaut haben und alle spitzen Steine und Äste vom Untergrund entfernt haben, machen wir uns an die Arbeit. Innerhalb von 2 Minuten ist unsere aufblasbare Matratze für Zelt aufgebalsen und liegt unter unserem Mumienschlafsack. Nach dem Abendessen legen wir uns schlafen – Kälte und Feuchtigkeit werden dank der TPU Beschichtung vom Schlafsack fern gehalten. Das Kopfkissen ist sehr bequem, die Dicke der aufblasbare Matratze Camping zwar nicht zu vergleichen mit einer Luftmatratze, aber ausreichend dick, so das wir den Untergrund nicht spüren. Am nächsten Morgen wachen wir zufrieden auf. Die aufblasbare Isomatte ist ist definitiv das, wonach wir gesucht haben.

CNOC aufblasbare matratze leicht Test

Die Outdoor Isomatte lässt sich nach Zusammenrollen prima auf kleinstem Raum im Rücksack verstauen

Fazit: Das Ultaleichtgewicht für Camper, Wanderer und Bergfreunde

Das Leichtgewicht von CNOC ist im Vergleich zu anderen Matratzen im Vorteil – nur 546 Gramm bringt die aufblasbare Camping Matratze auf die Waage. Die Isomatte lässt sich einfach und schnell  Zusammenrollen prima auf kleinstem Raum im Rucksack verstauen. Auf Grund des geringen Gewichtes und Volumens ist diese Camping Isomatte ideal für Outdooraktivitäten bzw. Bergtouren, Rad- oder Wandertouren. Durch die Luftwaben garantiert diese Outdoor Isomatte angenehme Nächte und maximalen Schlafkomfort für unterwegs. Erhältlich ist die CNOC Camping Matratze im Fachhandel oder im Online Shop.

Bilder: Die aufblasbare Matratze Camping von CNOC

95%
95%
Bewertung

⭐⭐⭐⭐⭐ Die aufblasbare Matratze Camping vom Outdoor-Hersteller CNOC ist auf Grund des extrem geringen Gewichtes und Volumens ideal für Outdooraktivitäten bzw. Bergtouren, Rad- oder Wandertouren. 546 Gramm Gewicht und 25x10 cm Packmaß sind die harten Fakten - die weichen sind, das man einfach gut darauf schlafen kann. Ein Luftbett ist es nicht, aber es isoliert perfekt Feuchtigkeit und Kälte vom Boden. Klarer Kauftipp der Redaktion.

  • Qualität
    10
  • Isolation
    10
  • Dämmung
    8
  • Preis- / Leistungsverhältnis
    10
  • War der Artikel hilfreich?
  • User Bewertungen (0 Stimmen)
    0
Weitersagen:

1 Kommentar

  1. Ich habe mir diese Matte gekauft um es in den Schlafsack zu tun. Ich übernachte ab und an mal im bully und genau für diesen zweck ist diese matte sogar sehr gut und ich kann sie wämstens weiter epfehlen. Ein manko hat das und das sollte jedem bewusst sein vor dem kauf, die matte raschelt weil sie beflockung hat. Wem das rascheln nicht stört, wie mich, dann ist es auch kein problem.

Kommentare