Ideal für Traveller & Backpacker: Der RFID Brustbeutel zum Reisen

1

Produkttest: Die CNOC RFID Bauchtasche zum Schutz vor Diebstahl & Datenklau

Wer mit dem Rucksack oder geschäftlich auf Reisen geht, kennt das Problem. Wo verstaue ich alle wichtigen Dokument bequem und sicher und schütze sie so gegen Diebstahl. Seit Jahrzehnten gibt es hierfür praktische Bauchtaschen in allen Formen und Größen, in denen man Reisedokumente und Kreditkarten durch die Nähe am Körper und in einem für Langfinger schwierig zu erreichbaren Bereich sichern kann. Seit einigen Jahren kommt eine weitere Problemstellung für Backpacker und Traveller hinzu: Datenklau durch das Auslesen von EC- Karten oder Kreditkarten. Der Missbrauch ist relativ einfach zu für Datendiebe: Mit speziellen Lesegeräten oder einer einfach App am Handy lassen sich auf Geldbörsen, die am Körper getragen werden oder Geldgürteln innerhalb von Sekunden Daten auslesen. Schutz dagegen bietet die sogenannte RFID Protection – wir stellen einen RFID Brustbeutel zum Reisen vor, der sowohl gegen Diebstahl als auch gegen Datenklau schützt.

CNOC reise bauchtasche rfid Erfahrungen

Das 2 Schnallen System schützt doppelt vor Diebstahl

Vorgestellt: Der Reise Brustbeutel gegen Datendiebstahl

Die Reise Bauchtasche RFID vom Outdoor-Spezialisten CNOC verfügt über zwei große Hauptfächer, um hier Reisedokumente, Bargeld und EC- sowie Kredikarten zu verstauen. Nähte und Material sind sehr gut verarbeitet – die Rückseite besteht aus einem weichem Mesh-Material das gegen Reibung an der Haut schützt. Das verwendete 210T Nylon ist extrem haltbar und wasserfest, so das keine Feuchtigkeit in Hüfttasche RFID eindringen kann. Mit einem Gewicht von nur 118 Gramm liegt die Hüfttasche RFID im unteren Segment bei RFID Bauchtaschen. Das gesamte Material und Design ist qualitativ hoch und edel verarbeitet.

Doppelt gesichert: Das 2-Schnallen System für zweifachen Schutz

Für die perfekte Sicherheit, nicht nur im Bereich Datenklau, hat der Hersteller ein 2 Schnallen-System entwickelt, das bei einem versuchten Diebstahl durch die zwei Schnallen doppelten Schutz bietet. Zum einem versuchen Diebe oft die Stretchgurte einfach zu durchtrennen – die doppelte Vergurtung schützt hier vor einem schnellen Zugriff. Zum anderen lässt sich mit dem 2-Schnallen System die Geldgürtel Bauchtasche in der Mitte des Oberkörpers fixieren und damit Langfingern den Zugang zum Reise Brustbeutel fast unmöglich zu machen. Dazu wird ein Stretchgurt einfach über die Schulter fixiert, der zweite horizontal über die Brust.

CNOC hüfttasche rfid Test

Der CNOC RFID Geldgürtel kann an der Hüfte oder mit dem 2-Schnallen System am Oberkörper fixiert werden

Fazit: Premium Qualität mit perfekten Schutz auf Reisen

Der Reise Brustbeutel ist in Sachen Qualität und Sicherheit klarer Favorit der Redaktion. Vor allem das 2-Schnallen-System, die weiche Rückseite und die Geräumigkeit der Taschen sind die Pluspunkte, mit der der Brustbeutel zum Reisen Testsieger zu überzeugen weiß.

Den Brustbeutel zum Reisen gibt es im Fachhandel oder im Online Shop zu kaufen.

Bilder Brustbeutel zum Reisen

97%
97%
Bewertung

Der Brustbeutel zum Reisen überzeugt im Praxistest durch Qualität, seinem Preis- ⭐⭐⭐⭐⭐ Leistungsverhältnis, der RFID Blockierung gegen Datenklau und dem 2-Schnallen System gegen den schnell Diebstahl an Flughäfen und Bahnhöfen. Das verarbeite Mesh-Material auf der Rückseite des Reise Brustbeutel ist angenehm weich, das 210T Nylon Ripstop robust und langlebig und zudem wasserabweisend. Unser Testsieger in der Kategorie Reise Brustbeutel.

  • Qualität
    10
  • Einsatzmöglichkeiten
    9
  • Preis- Leistungsverhältnis
    10
  • War der Artikel hilfreich?
  • User Bewertungen (0 Stimmen)
    0
Weitersagen:

1 Kommentar

  1. Für den Preis gute Qualität. Hatte sie für den Urlaub in Ägypten gekauft. Als Frau ist das eh so eine Sache mit der richtigen Gürteltsche ne gute Figur zu machen… . Ob im Kleid, mit Rock oder in Shorts und Jeans, die Tasche ist absolut unisex und sieht durch die runde Passform auch gut aus.
    Inzwischen, statt mir immer die Jackentaschen vollzustopfen, nehme ich bevorzugt die Gürteltasche, wenn ich mit dem Hund raus gehe oder kurze Wege habe. Daumen hoch!

Kommentare