Der Jerzner Hof in den Tiroler Bergen

0

Der Jerzner Hof im Pitztal sorgt für Premium-Outdoor-Erlebnisse

Wer einen Aktiv-Urlaub im Pitztal verbringt, bucht den ultimativen Natur-Genuß. „Bei uns radeln, wandern und walken Sie in der ersten Reihe“ – das könnte sich der Jerzner Hof gut und gerne auf die Fahnen schreiben. Tut er aber nicht, man ist ja bescheiden. Das 1A Bergerlebnis wird durch kulinarische Gaumenspiele und wohliges, wie stilvolles Entspannen ergänzt.

Auerhahn, Bartgeier, Gams, Steinbock und natürlich das Murmeltier sind die Nachbarn des Jerzner Hofs. Bei den Ausflügen in die Pitztaler Bergwelt, die direkt vor der Haustüre beginnt, ist es so gut wie sicher, einen dieser Gesellen zu treffen. Stolze 380 Wege-Kilometer gilt es zu erkunden, sei es per pedales oder per pedes. Die Biker-Fraktion erlebt das Pitztal von seiner herausfordenden Seite. Startet man am Jerzner Hof auf 1.100 Höhenmetern, führen die Trails bis auf maximal 2.450 Meter. Wer zum Einstieg zunächst eine leichtere Tour wählt, beginnt am Jerzner Hof und strampelt Richtung Jerzner Alm auf 2.000 Meter. Die Steigerung ist dann die Tour zum Sechszeiger auf 2.450 Meter. Ein Muss für alle Wadeltreter: Der 42 Kilometer lange Pitztal-Trail, der an Schluchten und Wasserfällen vorbei führt.

Auch Wanderer kommen in den Genuss der opulenten Vielfältigkeit. Ob anspruchsvolle Hütten-Tour, leichter Spaziergang oder Panorama-Höhenweg, der täglichen Variation sind keine Grenzen gesetzt. Die beliebtesten Wanderungen führen zur Venetalm (ca. 3,5 Stunden), zur Ludwigsburger Hütte (ca. 2,5 Stunden), zur Tiefenalm (ca. 2 Stunden) oder zur Rüsselsheimer Hütte (ca. 5 Std.). Kultur-Wanderungen variieren zwischen zirka zwei und vier Stunden. Bei der hochalpinen Gipfeltour zur Wildspitze (3.774 Meter) erklimmt man ganz nebenbei den höchsten Berg Tirols. Ein absolutes Highlight ist die Eissafari. Bei der Fünf-Stunden-Tour ins Reich der Gletscherspalten werden 1.400 Höhenmeter bewältigt. Kletter-Touren und Nordic Walking-Trails runden das Outdoor-Programm ab. Nach dem aktiven Tag bietet das Regenerations-Refugium des Jerzener Hofs wohlige Massagen und andere Entspannungsfreuden, um die beanspruchte Muskulatur wieder auf Vordermann zu bringen.

Der Jerzner Hof verleiht kostenlos Wanderstöcke, Rucksack, Pulsuhr, Steigeisen, Pickel, Brustgurt, Mountainbike und Helm. Eine Station des Pitztaler Wanderbusses befindet sich direkt vor der Haustüre.

Hotel Jerzner Hof

Wandertouren vom Jerzner Hof (c) Hotel Jerzner Hof

Video Jerzner Hof

Bilder Jerzner Hof

97%
97%
Bewertung

Jerzner Hof - auf einem sonnigen Hochplateau gelegen, umgeben von einem einzigartigen Berg- und Ski Paradies in Jerzens im Pitztal / Hochzeiger. Jerzens im mittleren Pitztal, gelegen auf einem Hochplateau, weit oberhalb des Talbodens, am sonnigsten Platz, mit einzigartigem Panoramablick auf die umliegende Bergwelt. Und mittendrin der Jerzner Hof, hoch über den Dächern des Ortes, an den Hang geschmiegt, sonnig und ruhig.

  • Hotelausstattung
    9
  • Zimmerausstattung
    10
  • Gastronomie
    10
  • Sportangebote
    10
  • Wellnessangebote
    9
  • Gesamteindruck
    10
  • War der Artikel hilfreich?
  • User Bewertungen (1 Stimmen)
    9.5
Weitersagen:

Kommentare